Buddy Bär unterwegs in Havanna

Oso Buddy 1 Bild vergrößern (© Deutsche Botschaft) "Wir müssen uns besser kennenlernen, dann können wir uns besser verstehen, mehr vertrauen und besser zusammenleben."

Unter diesem Motto werben die UNITED BUDDY BEARS auf ihrer Welttournee für ein friedliches Zusammenleben.  Jeder Buddy Bär wurde individuell von einem Künstler des jeweiligen Landes gestaltet. Die unterschiedlichen Stilrichtungen der internationalen Künstler verbinden und verbreiten Lebensfreude. Oso Buddy 2 Bild vergrößern (© Deutsche Botschaft)

So auch der Buddy Bär, der vom kubanischen Künstler Francisco Gordillo in afrokubanischer Art gestaltet wurde und von der Deutschen Botschaft auf all seinen Wegen begleitet wurde. So ist jede Etappe seiner Metamorphose sowie jeder Ort, an dem er, mal länger und mal kürzer, verweilte, fotografisch festgehalten worden. Seine Entwicklungsreise ist außerdem auch auf der Facebook-Seite der Botschaft nachzuvollziehen: (www.facebook.com/EmbajadaAlemanaEnCuba)